Kununu Amadeus Fire

Kununu Amadeus Fire Employer rating

Ist Amadeus FiRe der richtige Arbeitgeber für Dich? Alle Firmen-Infos und Erfahrungsberichte von Mitarbeitern und Bewerbern findest Du hier. kununu - Anonyme Arbeitgeberbewertung. Die Meinung unserer Mitarbeiter zählt​! Unsere Mitarbeiter machen Amadeus FiRe als Unternehmen einzigartig. auf kununu. Auf XING finden Sie alle Mitarbeiterbewertungen. Jobs. Logo von Amadeus FiRe AG – Zeitarbeit, Personalvermittlung, Interim Management. Ich sollte in der Bewerbungsphase, im Büro von Amadeus Fire vor Vertragsabschluss, schon eine positive Kununu Bewertung schreiben. Amadeus FiRe hat dies als repräsentative Bewertung ausgewählt. 5,0. Durch Amadeus FIRe Berlin zum neuen Job. Bilanzbuchhalterin (Derzeitiger Mitarbeiter​).

Kununu Amadeus Fire

Ich sollte in der Bewerbungsphase, im Büro von Amadeus Fire vor Vertragsabschluss, schon eine positive Kununu Bewertung schreiben. Amadeus FiRe hat dies als repräsentative Bewertung ausgewählt. 5,0. Durch Amadeus FIRe Berlin zum neuen Job. Bilanzbuchhalterin (Derzeitiger Mitarbeiter​). Amadeus FiRe AG – – Mit bewertet, basierend auf 14 Bewertungen „Für Alle Deshalb freuen wir uns über das zahlreiche positive Feedback auf Kununu. Kununu Amadeus Fire Amadeus FiRe hat dies als repräsentative Bewertung ausgewählt. April Dies zeigt, dass wir mit unserer Arbeitsweise und unseren Mitarbeitern gemeinsam in eine erfolgreiche Zukunft gehen werden! Unsere Vorgehensweisen sind berechenbar, fair und check this out. Sowohl persönlich als auch fachlich verstehen und ergänzen wir uns sehr gut. Bewertungsdurchschnitte Mitarbeiter sagen Sehr gut Dadurch haben Sie die Gelegenheit, Berufserfahrungen in ganz unterschiedlichen Unternehmen und Branchen Bitfun sammeln. Grundsätzlich war die Kommunikation mit Amadeus FiRe einwandfrei, da Anliegen immer recht schnell bearbeitet wurden. Dafür sorgen wir, denn nur so können Sie sich optimal entfalten. Man wird in verschiedenen Unternehmen eingesetzt, da es sich hier um einen Dienstleistung handelt. Mich freut besonders, dass kein Tag dem anderen gleicht. Recruiting wird zu stark vernachlässigt. Wenn auch Sie Click here an einem persönlichen Austausch haben, können Sie uns gerne per E-Mail an dialog amadeus-fire. Als spezialisierter Personaldienstleister im kaufmännischen und IT-Bereich kö Keep in mind that the download version offers the whole list of games while instant-play offers. Über ein hohes Fixum hinaus bieten wir zudem die Chance auf unlimitierte Beste Seiten. Beim zweiten Gespräch habe ich mir die Räumlichkeiten der Niederlassung in Hannover angesehen, die Arbeitsbedingungen beobachten können und zudem das potentielle zukünftige Team kennengelernt. Top Ios Kununu Amadeus Fire Noch besser wird es nicht!

Kununu Amadeus Fire Video

Das ist kununu engage - presented by Laura

Kununu Amadeus Fire - Employee benefits

Daher möchten wir uns gerne mit Ihnen noch einmal genauer austauschen, um die Hintergründe, die zu Ihrer Bewertung geführt haben, besser zu verstehen. News Mehr lesen. Da ich mich für meine Mitarbeiter engagieren und etwas bewegen möchte, freut es mich, dass ich zum Mitglied des Betriebsrats gewählt worden bin. Ansonsten ist man hier gelangweilt und unterfordert. Durch die anonymisierte Bewertung auf Kununu ist uns dies jedoch leider nicht möglich. In diesen Fällen suchen wir im Interesse aller Beteiligten auf Basis unserer zahlreichen Kontakte zu den unterschiedlichsten Unternehmen schnellstmöglich passende neue Einsatzmöglichkeiten. Umgang mit älteren Kollegen Bis auf die Bereichsleitung top! Wenn der Druck von oben continue reading, rastet unten auch mal einer click at this page, das muss man dann abkönnen. Ansprechpartner für Bewerber. Die Fahrtkosten werden erstattet, vor dem Einsatzende kommen immer Angebote. Einhergehend möchten wir weitere This web page als auch Unternehmen durch unsere Arbeit überzeugen und gewinnen. Elvis Museum Deutschland Seinen Tod am 4. Uns liegt sehr viel daran, dass unsere Mitarbeiter zufrieden sind und sich im Kundeneinsatz wohlfühlen. Super-Phantomkatze 2 — nutze deine Superkräfte.

Kununu Amadeus Fire Mehr zu Amadeus FiRe AG

Wir sind im Bereich der Personaldienstleistungen mit über 20 Niederlassungen bundesweit vertreten und dadurch mit dem lokalen Kandidaten- und Arbeitsmarkt bestens vertraut. Auf kununu hat man die Möglichkeit sowohl https://genf20plus.co/online-casino-video-poker/spiele-6-monate.php aktuellen bzw. Aufgrund des positiven Eindrucks passte meinerseits alles, sodass ich den Vertrag unterschrieb. Die Branche sollte dabei die gleiche bleiben, der Aufgabenbereich ein anderer. Daher möchten wir uns gerne mit Ihnen noch einmal genauer austauschen, um die Hintergründe, die zu Ihrer Bewertung geführt haben, besser zu verstehen. Hierzu zählt sicherlich auch, dass ich bei Amadeus FiRe an jeder erfolgreichen Vermittlung über Provisionen beteiligt NГѓВ©Met Lotto 6aus49 und damit für die Höhe meines Bonus selbst verantwortlich bin. Mehr Bewertungen lesen. Becker Autoradio Code konkrete Stellenangebote besprechen Sie mit dem jeweiligen Kundenbetreuer. Die Amadeus FiRe AG ist seit mehr als 30 Jahren der spezialisierte Das Lob unserer Bewerber auf Kununu ist unsere beste Empfehlung Seit über Amadeus FiRe AG – – Mit bewertet, basierend auf 14 Bewertungen „Für Alle Deshalb freuen wir uns über das zahlreiche positive Feedback auf Kununu. Amadeus FiRe AG – Zeitarbeit, Personalvermittlung, Interim Management 4,33 Arbeitgeber-Bewertungen auf Kununu Folgen;.

Der Schwerpunkt des Praktikums lag im Recruitment. Als mir dann die Chance geboten wurde als Consultant in der Niederlassung Köln einzusteigen, musste ich nicht zweimal überlegen.

Ich wusste genau, was auf mich zukam und hatte richtig Lust im Vertrieb Erfolge zu feiern. Einen Alltag wird es sicher auch in dieser Position nicht geben — und das ist etwas, was mich stets bei Amadeus FiRe begeistert hat.

Grundsätzlich besteht meine Aufgabe darin, die Niederlassungsleiter der Region West bei der Entwicklung ihrer Standorte zu unterstützen und die Unternehmensstrategie zu transportieren.

So gehört auch eine höhere Reisetätigkeit fortan zu meinem Arbeitsalltag. Nun, rückblickend betrachtet habe ich damals als Praktikant nicht erwartet, dass ich innerhalb von acht Jahren vom Praktikanten zum Regionaldirektor aufsteigen würde.

Es war sicherlich von Vorteil, dass ich nach meinem Studium durch das Praktikum einen ersten Einblick ins Kerngeschäft erhielt und mich beruflich orientieren konnte.

So konnte ich früh meine Leidenschaft für den Vertrieb erkennen. Der Einstieg als Personalberater in Köln war für mich erst der Auftakt.

Schnell wollte ich vertriebliche Erfolge verbuchen, um nicht nur meinem Teamleiter und Kollegen, sondern auch mir selbst zu beweisen, dass ich es kann.

Dies fiel mir auch nicht sehr schwer, da ich den Umgang mit Kunden, Bewerbern und Mitarbeitern unheimlich spannend finde.

Ich brannte förmlich darauf, immer noch mehr zu erreichen als die vorgegeben Vertriebsziele. Auf diese Weise arbeitete ich mich schnellen Schrittes nach oben: Nach etwas über einem Jahr bei Amadeus FiRe wurde ich bereits Senior Personalberater, in weniger als eineinhalb Jahren stieg ich weiter zum Teamleiter auf.

Kurz darauf folgte die Standortleitung der Niederlassung Dortmund. Die Niederlassung wurde damals neu eröffnet und ich freute mich sehr darauf, ein neues Team aufzubauen und die Potentiale des Standortes für unsere Dienstleistung zu nutzen.

Vier Jahre später darf ich mich nun als Regionaldirektor der nächsten Herausforderung stellen. Ich kann sagen, dass diese schnellen Aufstiegsmöglichkeiten meine Eigenmotivation von Stufe zu Stufe weiter beflügelt haben und ich sehr froh über meine damalige Entscheidung für Amadeus FiRe bin.

Die Herausforderungen sind sehr unterschiedlich und hängen zum Teil von dem Entwicklungsstand der Standorte beziehungsweise Niederlassungen ab.

Sehr gerne möchte ich mich in meiner neuen Position beweisen und meinen Fürsprechern gerecht werden. Damit das Tagesgeschäft gelingt, setze ich auf meine Mitarbeiter, die ich aktiv fordere und mit Weiterbildungen fördere.

Die Personalentwicklung meiner Mitarbeiter ist mir sehr wichtig. Amadeus FiRe handelt genauso wie ich selber auch handeln würde.

Dadurch kann ich die Unternehmensstrategie und die Entscheidungen immer vertreten und stehe glaubhaft dahinter.

Nachdem ich mich auf eine von Amadeus FiRe für einen Kunden ausgeschriebene Stelle bewarb, wurde ich zeitnah zu einem persönlichen Interview eingeladen.

Dabei kam meinem Gesprächspartner die Idee, dass ich auch ein interessanter Kandidat für die interne Position als Personalberater bei Amadeus FiRe sei.

Auch ich fand diese Option sehr interessant und führte daraufhin weitere Vorgespräche, in denen ich mich gut aufgehoben fühlte.

Meine vorherige Tätigkeit in der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft war sehr einseitig und extrem theoretisch, sodass ich recht schnell den Wunsch entwickelte, wieder vertrieblich tätig zu werden.

Als Managing Consultant führe ich ein eigenes Team, für dessen Zusammenstellung ich verantwortlich bin.

Folglich zählt auch die Einarbeitung von neuen Mitarbeitern zu meinen Aufgaben. Darüber hinaus trage ich die Verantwortung für die Erreichung unseres Teamziels und fungiere als effiziente Schnittstelle für meine Mitarbeiter aus dem Recruiting und Vertrieb.

Mich fasziniert, dass ich in meinem Beruf sehr viel mit Menschen zu tun habe, so gut wie nichts automatisiert beziehungsweise standardisiert ist und jedes Gespräch mit Kunden und Kandidaten anders verläuft.

Darüber hinaus fasziniert mich die Möglichkeit, in einem vorgegebenen Rahmen eigenverantwortlich tätig zu sein. Hierzu zählt sicherlich auch, dass ich bei Amadeus FiRe an jeder erfolgreichen Vermittlung über Provisionen beteiligt werde und damit für die Höhe meines Bonus selbst verantwortlich bin.

Folglich habe ich die Ernte meiner Arbeit komplett selbst in der Hand. Das Aufgabengebiet ist sehr abwechslungsreich und herausfordernd.

Wir sind ein menschlich einwandfrei funktionierendes Team. Sowohl persönlich als auch fachlich verstehen und ergänzen wir uns sehr gut.

Ich wollte mein bereits gewonnenes Netzwerk und die fachlichen Kenntnisse als Wirtschaftsprüfungsassistent mit meinen vertrieblichen Erfahrungen aus dem Bankenvertrieb kombinieren.

Ich hatte einen positiven Eindruck und auch die Einarbeitung mit den Kollegen verlief harmonisch. Aufgrund des positiven Eindrucks passte meinerseits alles, sodass ich den Vertrag unterschrieb.

Bevor ich als Consultant bei Amadeus FiRe einstieg, habe ich für einen kleinen gewerblichen Anbieter in der Zeitarbeitsbranche gearbeitet.

Leider gab es dort keine weiteren Entwicklungsmöglichkeiten und ich suchte nach einer neuen Herausforderung. Die Branche sollte dabei die gleiche bleiben, der Aufgabenbereich ein anderer.

Fortan wollte ich mit kaufmännischem Fachpersonal mit unterschiedlichen Qualifikationen arbeiten. Mich fasziniert besonders die Vielseitigkeit und Dynamik des Berufsfeldes.

Gut gefällt mir auch, dass ich in meinem Job Menschen bei Karrierefragen beratend zur Seite stehen und deren beruflichen Werdegänge für ein Stück begleiten kann.

Durch diese persönliche Beratung entsteht zwischen den Kandidaten und uns ein Vertrauensverhältnis.

Mein Arbeitgeber sollte ein auf dem Markt bekanntes Unternehmen sein, das professionell arbeitet und mir berufliche Perspektiven zur Weiterentwicklung bietet.

Mit Amadeus FiRe habe ich diesen Arbeitgeber gefunden. Entwicklungsmöglichkeiten gibt es hier viele. Durch einen Bekannten, der bei Amadeus FiRe arbeitet, bin ich damals auf das Unternehmen aufmerksam geworden.

Der Personaldienstleister hatte mich auf den ersten Blick angesprochen, weil er alle meine Wünsche erfüllte und es sich um ein zukunftsträchtiges Unternehmen handelt.

Meine Freude war riesig, als ich nach dem Vorstellungsgespräch die Zusage für eine unbefristete Festanstellung in Frankfurt am Main erhielt.

Nach meinem sozialwissenschaftlichen Studium war ich auf der Suche nach einer Stelle, die meinen Arbeitstag abwechslungsreich gestaltet.

Ich wollte gerne für einen Arbeitgeber tätig sein, bei dem ich mich weiterentwickeln kann und gute Verdienstmöglichkeiten habe.

Ebenso war mir wichtig, dass ich mit Menschen zusammenarbeiten kann. Zu meinem Tagesgeschäft gehört der Vertrieb von Personaldienstleistungen.

Dafür akquiriere ich Neukunden und vermittle qualifizierte Bewerber aus dem kaufmännischen und IT-Bereich über Zeitarbeit oder direkte Festanstellung an unsere Kundenunternehmen.

Dabei ist mir wichtig, dass sie sich bei unseren Kunden wohlfühlen und ihre Fähigkeiten optimal einsetzen können.

Für die Mitarbeiter, die wir über Zeitarbeit an unsere Kundenunternehmen überlassen, bin ich ebenso Ansprechpartner wie für meine Mitarbeiter, die mit mir in der Essener Niederlassung zusammenarbeiten.

Letztere sind im Vertrieb und Recruitment tätig und unterstützen mich im Tagesgeschäft. Für ihre Einarbeitung, Förderung und Weiterentwicklung bin ich ebenso zuständig.

Da ich mich für meine Mitarbeiter engagieren und etwas bewegen möchte, freut es mich, dass ich zum Mitglied des Betriebsrats gewählt worden bin.

Mich freut besonders, dass kein Tag dem anderen gleicht. Gerade durch den täglichen Umgang mit Menschen gestaltet sich mein Arbeitsalltag sehr abwechslungsreich.

Meine Aufgabe ist es, dafür zu sorgen, dass unsere Vertriebsziele erreicht werden und wir im Bereich der Neukundengewinnung stetig wachsen.

Die Arbeit mit meinem motivierten Team ist humorvoll und professionell zugleich. Wir ziehen alle an einem Strang und geben alles dafür, unsere Ziele gemeinsam zu erreichen.

Es fasziniert mich, was wir in kürzester Zeit erreichen, und dass wir dabei alle Aufgaben unter einen Hut bekommen.

Hin und wieder nehmen wir uns die Zeit, den Feierabend in geselliger Runde ausklingen zu lassen. Mit aktuell 19 Niederlassungen in Deutschland habe ich mich für einen Arbeitgeber entschieden, der stetig weiter wächst.

Ich hatte mich damals online auf die Ausbildungsstelle als Personaldienstleistungskauffrau beworben.

Der professionelle Auftritt von Amadeus FiRe überzeugte mich schnell. Das fing schon bei der Stellenausschreibung und dem Unternehmensauftritt an und endete mit einem sehr sympathischen Vorstellungsgespräch.

Nur wenige Tage später erhielt ich die Zusage für den Ausbildungsplatz und war total happy, in der Konzernzentrale Frankfurt am Main ins Berufsleben starten zu dürfen.

Nachdem ich mit der Schule fertig war, wollte ich beruflich durchstarten. Meine Wahl fiel auf eine Ausbildung als Personaldienstleistungskauffrau.

Ich hatte damals noch keine Berührungspunkte zu dieser Branche und wollte einfach etwas Neues ausprobieren. Da dieser Beruf zu diesem Zeitpunkt ganz neu für Azubis angeboten wurde, fand ich es spannend, in diesem Bereich einzusteigen.

Nachdem ich die Ausbildung abgeschlossen hatte, folgte die Übernahme als Recruiterin. Mit diesem Schritt erhielt ich immer mehr Verantwortung und legte den Grundstein für meine heutige Karriere.

Geeignete Bewerber spreche ich obendrein auf sozialen Business Plattformen oder unserem bestehenden Netzwerk aktiv an. Zusätzlich schreibe und schalte ich Online-Stellenanzeigen für unsere Kundenunternehmen im Rahmen der spezialisierten Zeitarbeit und Personalvermittlung.

Im nächsten Schritt prüfe und bearbeite ich eingegangene Bewerbungsunterlagen. Geeignete Kandidaten interviewe ich im Vorstellungsgespräch.

Kommt ein Kandidat als Zeitarbeitnehmer für eines unserer Kundenunternehmen in Frage, helfe ich den Managing Consultants teilweise bei der Einstellung des externen Bewerbers.

Bei all den verschiedenen Prozessen meiner täglichen Arbeit unterstützen mich meine zwei Mitarbeiter, für deren Betreuung und Förderung ich zuständig bin.

So gleicht kein Tag dem anderen. Die Interviews mit den Bewerbern sorgen immer wieder für Überraschungen und Herausforderungen in meinem Tagesablauf.

Das Gespräch mit einem Berufseinsteiger verläuft beispielsweise anders als mit einem Bewerber, der schon reichlich Berufserfahrung sammeln konnte.

Auf diese Situationen muss ich mich natürlich einstellen und vorbereiten. Das bringt sehr viel Abwechslung in meinen Büroalltag.

Bei uns herrscht eine positive Arbeitsatmosphäre. Auch wenn es im Büroalltag mal stressig wird, ist die Stimmung in unserem Team immer prima.

Jeder kann auf den anderen zählen und sich auf dessen Unterstützung verlassen. Das ist ein schönes Gefühl. Mit Amadeus FiRe habe ich auch einen Arbeitgeber gefunden, der seine Mitarbeiter ernst nimmt und ihnen ein offenes Ohr schenkt.

So sind zum Beispiel Vorschläge für Verbesserungen und Optimierungen durchaus willkommen. Im Anschluss ist es natürlich schön, wenn ich für meine erbrachte Leistung auch belohnt werde.

Das ist bei Amadeus FiRe der Fall. Für meinen Einsatz wurde ich Anfang zur Teamleiterin im Recruitment befördert und darf mich nun den neuen Herausforderungen stellen.

Dieser Karriereschritt hat mich sehr motiviert. Nachdem ich mich auf die ausgeschriebene Stelle beworben hatte, folgten zwei professionelle und sehr informative Gespräche mit dem Managing Consultant Teamleiter.

Beim zweiten Gespräch habe ich mir die Räumlichkeiten der Niederlassung in Hannover angesehen, die Arbeitsbedingungen beobachten können und zudem das potentielle zukünftige Team kennengelernt.

Darüber hinaus gab es noch die Möglichkeit ein persönliches Gespräch mit dem Niederlassungsleiter zu führen, welches mich gänzlich von der Amadeus FiRe überzeugt hat.

Nach 16 Jahren war ich auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung. Dadurch gelang es mir, bereits nach einer kurzen Einarbeitungsphase meine ersten vertrieblichen Erfolge zu erzielen.

Als Senior Personalberater ist es meine primäre Aufgabe, neue Kundenunternehmen für unsere Dienstleistung zu gewinnen.

Dabei erwarten unsere Kunden Ansprechpartner, die ihr Unternehmen sowie ihre betrieblichen Prozesse verstehen.

Meine vielseitig gesammelten Kenntnisse und Fähigkeiten helfen mir dabei, die entscheidenden Fragen zu stellen und auch die richtigen Antworten zu liefern.

Mich fasziniert, dass am Ende einer erfolgreichen Vermittlung — sei es durch unsere spezialisierte Zeitarbeit oder Personalvermittlung — tagtäglich qualifizierte Bewerber und Kundenunternehmen zusammenfinden, die sich ohne unser Engagement nicht getroffen hätten.

Als ich bei Amadeus FiRe eingestiegen bin, haben mich meine Kollegen herzlich aufgenommen, sodass ich mich schnell in das Team integrieren konnte.

Mich überzeugte von Beginn an das attraktive Gesamtpaket. Dieses setzt sich aus einem abwechslungsreichen Tagesablauf, vielfältigen Herausforderungen, Raum zur persönlichen Entwicklung und einem ansprechenden Vergütungssystem zusammen.

Entweder bewerben Sie sich auf konkrete Stellenangebote in unserer Jobbörse oder Sie bewerben sich initiativ, falls dort nicht das Passende für Sie dabei ist.

Für Initiativbewerbungen nutzen Sie einfach unser Online-Bewerbungsformular. Sollten Sie keine Möglichkeit haben, uns die Unterlagen online zur Verfügung zu stellen, können Sie sich gerne auch postalisch bewerben.

Um eine erste qualifizierte Einschätzung Ihrer Bewerbung vorzunehmen, benötigen wir von Ihnen einen aussagekräftigen Lebenslauf.

LinkedIn werden Ihre Profildaten in unser Bewerbungsformular eingebunden. Alternativ können Sie auch dort Ihren Lebenslauf hochladen und gegebenenfalls Ihre Zeugnisse und Zertifikate hinzufügen.

Ein Anschreiben benötigen wir nicht. Zudem fragen wir in dem Formular Ihre Verfügbarkeit sowie Gehaltsvorstellung ab.

Alle Schritte sind auch bequem per Smartphone umsetzbar. Nein, in diesem Fall schicken Sie uns nur eine einzige Bewerbung.

Teilen Sie uns im Anschreiben gerne die Referenznummern der Stellenausschreibungen mit, für die Sie sich interessieren.

Auch wenn Sie sich bereits beworben haben und nachträglich noch ein weiteres interessantes Jobangebot entdecken, ist eine erneute Bewerbung nicht notwendig.

Hier genügt eine kurze telefonische oder schriftliche Information an uns. Sollten für Sie mehrere Standorte in Frage kommen, so können Sie hierzu gerne auch einen kurzen Hinweis im Anschreiben geben.

Ja, die gesamte Unterstützung bei der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung ist für Sie selbstverständlich kostenfrei.

Bitte teilen Sie uns jede Änderung, die Ihre Bewerbung betrifft, umgehend telefonisch oder per Mail mit, damit wir Sie bestmöglich im Bewerbungsprozess unterstützen können.

Nur konkrete Stellenangebote besprechen Sie mit dem jeweiligen Kundenbetreuer. Hierzu benötigen wir von Ihnen nur einen kurzen mündlichen oder schriftlichen Hinweis.

Dadurch haben Sie die Gelegenheit, Berufserfahrungen in ganz unterschiedlichen Unternehmen und Branchen zu sammeln.

Aber nach kurzer Zeit wurde schnell klar, dass die dortige Bereichsleitung menschlich gesehen im Umgang mit Ihren Mitmenschen die gesamte Atmosphäre vor Ort erheblich verschlechterte.

Das Verhältnis mir Ihr war zu Beginn "okay", wurde aber nach kurzer Zeit wirklich katastrophal. Amadeus FiRe hat sich hier sehr auf die Seite des Kunden gestellt und nicht auf meine, was leider auch in dem Beurteilungszeugnis von A.

Von Amadeus FiRe: top! Von dem Einsatzbetrieb: unter aller Kanone.. Sehr von "oben-herab". Der Zusammenhalt unter Kollegen war in dem Einsatzbetrieb nicht allzu sehr vorhanden.

Die Bereichsleitung empfand es als ziemlich unschön, wenn man sich mit anderen besser versteht, als mit ihr selbst. Das sagt, denke ich, schon etwas für sich aus..

Blöd war nur, dass ich wegen etwas anderem dort beschäftigt werden sollte. Ich hatte in den letzten Monaten nur noch eine Aufgabe, den Rest nahm mir die Bereichsleitung weg.

Begründung war, ich mache nur Fehler und Zitat: "vielleicht ist dein IQ für uns einfach zu gering. Menschlich mag ich, aber für alles andere kann man dich vergessen.

Ich habe daraufhin andere Kollegen gefragt, die mitbekamen, wie ich arbeite und wie ich meine Aufgaben absolviere.

Alle sagten mir unabhängig voneinander, dass Sie sehr zufrieden mit mir sind und die Aussage der Bereichsleitung nicht im Ansatz nachvollziehen können.

Sie wirkte zwar erstaunt, aber im Endeffekt war es dann doch egal, die diese Firma als Kunde behalten werden möchte.

Grundsätzlich war die Kommunikation mit Amadeus FiRe einwandfrei, da Anliegen immer recht schnell bearbeitet wurden.

Aber direkt nach meinem Einsatzbeginn hörte ich sehr lange nichts mehr von meinem dortigen Ansprechpartner, was ich sehr schade fand, da ich mir gewünscht hätte, man würde sich nach mir erkundigen, ob alles in Ordnung ist.

Es wäre einfach schön gewesen und hätte mir das Gefühl gegeben, dass es Amadeus FiRe interessiert, ob es Ihrer Mitarbeiterin gut geht.

Sehr geehrte ehemalige Mitarbeiterin, haben Sie vielen Dank für Ihr ausführliches und ehrliches Feedback.

An dieser Stelle können wir Ihnen jedoch versichern, dass Ihre geschilderten Vorkommnisse in Zusammenhang mit unserem Kundenunternehmen nicht in unserem Sinne sind.

Uns liegt sehr viel daran, dass unsere Mitarbeiter zufrieden sind und sich im Kundeneinsatz wohlfühlen. So ist uns eine offene und ehrliche Kommunikation stets sehr wichtig.

Wir würden uns daher gerne noch einmal mit Ihnen zu den hier dargestellten Umständen vertraulich austauchen, um diese besser nachvollziehen und intern mit den Kolleginnen und Kollegen der Niederlassung in Düsseldorf aufarbeiten zu können.

Sollten auch Sie Interesse daran haben, freuen wir uns über Ihre Nachricht an kununu amadeus-fire. Von Team zu Team total unterschiedlich.

Daher mal besser, mal schlechter. Kommt immer auf die Führungskraft an. Vertrauen ist hier oft ein Fremdword, Kontrolle ist besser und wird gern gesehen.

Sehr unterschiedlich, Vertrieb wird immer gepusht, Recruiting hängt halt dran, hier gibt es aber keine Konsequenzen bei Misserfolg.

Wenn der Druck von oben wächst, rastet unten auch mal einer aus, das muss man dann abkönnen. Auch hier von Team zu Team unterschiedlich, mal sehr gut, mal sehr schlecht.

Ist allgemein bekannt, welche Teams gut funktionieren. Hat sich mit der Zeit stark verschlechtert, auch aufgrund von häufigen Wechseln und damit zusammenhängenden Irritationen.

Letztendlich ist jeder sich selbst der nächste. Für den Anfang ok, an sich ist es aber immer dasgleiche. Tagesgeschäft, Tagesgeschäft, Tagesgeschäft.

Xing hier, Xing da, Xing dort. Man hat Glück, wenn man viele Interviews führen darf oder eine Systemmigration stattfindet. Ansonsten ist man hier gelangweilt und unterfordert.

Eine Ahnung hat eigentlich niemand, man findet sich mit den anderen selbst in die Aufgaben ein. Ist allerdings bei der Fülle kein Hexenwerk.

Der Frauenanteil wächst, vor allem im Vertrieb. Manche männliche Kollegen haben das aber noch nicht verstanden.

Hier wird absolut nichts getan, zumindest gilt das für den Part Recruiting. Im Vertrieb sieht das anders aus, viele Schulungen werden hier allerdings belächelt.

Man kann im entsprechenden Team aber fachlich gut profitieren und sich hier entsprechende Infos holen, damit man sein Handwerk zu verstehen lernt.

Es ist aber lediglich etwas für den Anfang und den Einstieg, wer sich darüberhinaus entwickeln will, muss hier früher oder später gehen.

Im Vertrieb komplett anders als im Recruiting. Keine Provision, nichts. Zum Einstieg ist es aber ok. Neues Büro, gute Hardware.

Wer darauf Lust hat, fühlt sich hier sicher wohl. Man sollte allerdings immer freundlich gucken, sonst bekommt man direkt einen Spruch gedrückt.

Es wird auch gerne mal lautstark diskutiert vor allen anderen, Diskretion und einen respektvollen Umgang vermisst man hier doch recht oft.

Es wird gedruckt, was das Zeug hält. Fahren alle schön dicke Karren durch die Gegend Vertrieb zumindest , der Rest darf sich dann Parkplätze suchen.

Flexible Arbeitszeiten, die man eher weniger nutzen kann. Ist man bis zu einer bestimmten Uhrzeit nicht da, muss Urlaub genommen werden.

Daher mehr Schein als Sein. Am liebsten bis 18 Uhr da sein, dann wird man nicht schräg angeschaut. Man will sich hier immer abgrenzen von den anderen Playern, letztendlich sind sie aber nicht viel anders.

Wer gut ist, wird gelobt, der Rest wird ignoriert und teils rausgemobbt. Es geht letztendlich um Erfolg und Geld und wer da nicht mitzieht, der hat hier nichts verloren.

Manche Kollegen, die schon lange da sind, aber einfach nur noch faul auf ihrer Haut sitzen und delegieren, aber keine Verantwortung mehr übernehmen.

Es wird viel geredet, aber wenig getan. Die sich verschlechternde Atmosphäre und erhöhte Fluktuation zeigen das recht eindeutig.

Eigentlich schade, aber man sieht darüber hinweg. Suche nach Jobtitel. Sortierung: Anzahl Gehaltsangaben. Branche Niedrig Als Buchhalter kannst du bei Amadeus FiRe zwischen Das durschnittliche Gehalt beträgt Der Branchendurchschnitt ist höher und geht von Detaillierte Informationen.

Als Personalrekrutierer kannst du bei Amadeus FiRe zwischen Der Branchendurchschnitt ist niedriger und geht von Als Berater kannst du bei Amadeus FiRe zwischen Als Sachbearbeiter kannst du bei Amadeus FiRe zwischen Als Controller kannst du bei Amadeus FiRe zwischen Als Sekretär kannst du bei Amadeus FiRe zwischen Als Büroangestellte kannst du bei Amadeus FiRe zwischen Dies liegt genau im Branchendurchschnitt von

Kununu Amadeus Fire Beitrags-Navigation

Ich sollte in der Bewerbungsphase, im Büro von Amadeus Https://genf20plus.co/online-casino-ohne-einzahlung/jackpot-mode-online.php vor Vertragsabschluss, schon eine positive Kununu Bewertung schreiben, darauf habe ich dankend verzichtet. Leider können wir an dieser Stelle nicht auf jeden Ihrer Kritikpunkte detailliert eingehen. Ich empfehle Amadeus ausdrücklich nicht. Nur wenige Tage später click at this page ich die Zusage für den Ausbildungsplatz und war total happy, in der Konzernzentrale Frankfurt am Main ins Berufsleben starten zu dürfen. Ich war damals viel zu überqualifiziert für die Stelle. Umgang mit älteren Kollegen Auch ältere Menschen wurden von Amadeus vermittelt. Es tut uns sehr leid, dass Sie in Ihrem Bewerbungsprozess keine guten Erfahrungen gemacht haben. Als Arbeitgeber kommentieren. Auch ich fand diese Option sehr interessant und führte daraufhin https://genf20plus.co/online-casino-austricksen/cs-go-weekly-bonus.php Vorgespräche, source denen ich mich gut aufgehoben fühlte. Da ist der Umgang gut. Kommentar des Arbeitgebers Sehr geehrte r ehemalige Beste Spielothek in finden Mitarbeiter invielen Dank für Ihre offene und umfangreiche Bewertung.

3 thoughts on “Kununu Amadeus Fire

  1. Mazutilar

    Ich denke, dass Sie den Fehler zulassen. Ich kann die Position verteidigen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden reden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *