Nationalmannschaft Frankreich

Nationalmannschaft Frankreich Weitere Mannschaften

Die französische Fußballnationalmannschaft der Männer, häufig auch Les Bleus oder in deutschsprachigen Medien Équipe Tricolore genannt, ist eine der erfolgreichsten Nationalmannschaften im Fußball. Alles zum Verein Frankreich (Europameisterschaft ) ➤ aktueller Kader mit Teste in 10 Fragen dein Wissen über die französische Nationalmannschaft. Die französische Fußballnationalmannschaft der Männer, häufig auch Les Bleus (nach den traditionell blauen Trikots) oder in deutschsprachigen Medien Équipe Tricolore (nach der Flagge Frankreichs) genannt, ist eine der erfolgreichsten Nationalmannschaften im vertrat zum letzten Mal die A-​Nationalmannschaft Frankreich bei. Frankreich Fussballnationalmannschaft: aktueller Kader Frankreich, Spielplan, Ergebnisse, Liveticker, News und Gerüchte. Frankreich - Kader EM-Qualifikation / hier findest Du Infos zu den Spielern und Trainern des Teams.

Nationalmannschaft Frankreich

EM-Qualif. Gruppe H, , H, Andorra · () · EM-Qualif. Gruppe H, , A, Island · () · EM-Qualif. Gruppe H, , H, Türkei · ​. Die WM Frankreich Trikots von Nike. Nike ist auch bei der WM in Russland wieder der. Frankreich Fussballnationalmannschaft: aktueller Kader Frankreich, Spielplan, Ergebnisse, Liveticker, News und Gerüchte.

Rang ab. Angesichts der Ergebnisse und insbesondere der dabei gezeigten Leistungen während der beiden zurückliegenden Jahre war die Fachwelt in Frankreich schon im Vorfeld der WM nicht allzu optimistisch gewesen, was den Ausgang dieses Turniers betraf; [49] die Schuld daran wurde ganz überwiegend Trainer Domenech zugewiesen, dessen vorzeitige Ablösung in den zwölf Monaten vor der WM-Endrunde wiederholt erwogen wurde.

Mitte Juni erhöhten die Bleus dort die ununterbrochene Zahl von Spielen ohne Niederlage auf 23 zwischen 7. September und Februar bis 9.

Oktober Dazu hatte er in seiner ersten Saison, die mit einer negativen Bilanz endete vier Siege, zwei Unentschieden und fünf Niederlagen , insgesamt 39 Spieler eingesetzt.

Im November gelang den Franzosen in den Play-offs die Qualifikation zur WM in Brasilien, aber das zentrale Problem der Nationalelf seit schien fortzubestehen.

Im Februar verlängerte die FFF Deschamps' Vertrag vorzeitig um weitere zwei Jahre bis ; [56] dem folgte ein allerdings nur kurzzeitiges Tief im Juli erneuter Absturz auf den Platz in der Weltrangliste , denn im Sommer wurden die Franzosen Vizeeuropameister.

Auf dem Weg dorthin wurde auch das Stade de France, in dem die Bleus gerade ein Freundschaftsspiel gegen Deutschland austrugen, von den gewaltsamen Anschlägen betroffen, die Paris am November nahezu gleichzeitig an mehreren Orten erschütterten.

Im Stadion selbst waren allerdings keine Opfer zu beklagen. Im September gewann Frankreich ein Vorbereitungsspiel in Italien mit Mit dem Erfolg in Bari verlängert sich die Serie, dass die Franzosen in Italien gegen den Gastgeber seit nicht mehr verloren haben drei Siege und zwei Unentschieden.

Dabei hatte der Trainer bereits im zweiten Gruppenspiel die Startelf aufgeboten, die in der K. Letztlich waren es vier Systeme, in denen die Franzosen bei diesen sieben WM-Partien agierten: , , und Von 1.

Das war zunächst von November bis zu seinem Tod im Sommer Gaston Barreau , der diese Funktion von Mai bis April sogar alleinverantwortlich innehatte.

Stand: November Siehe auch die Liste sämtlicher Spieler , die in offiziellen A-Länderspielen für Frankreich eingesetzt wurden. Geburtstag debütierte.

Bei seinem letzten Spiel gegen Deutschland war Ben Barek, für den unterschiedliche Geburtsdatumsangaben existieren, 37 oder 40 Jahre alt; in jedem Fall ist er bis heute auch der älteste Spieler, der je den blauen Dress getragen hat.

Den kürzesten Auftritt im blauen Trikot hat Franck Jurietti zu verzeichnen: im Oktober gegen Zypern wurde er fünf Sekunden vor dem Schlusspfiff eingewechselt.

Bei Europameisterschaftsendrunden ist Lilian Thuram der französische Rekordhalter; er hat an vier Turnieren teilgenommen und kam dabei in 16 Begegnungen zum Einsatz und je fünf, vier, zwei Spiele.

Erster französischer Torschütze überhaupt war Louis Mesnier , der in 14 Länderspielen sechsmal traf.

Ihn löste während der EM Michel Platini als erfolgreichster Torschütze der Nationalmannschaft ab und erhöhte seine Trefferanzahl bis zum Ende seiner Länderspielkarriere auf Im Oktober überbot dann Thierry Henry diese Rekordmarke.

Torgefährlichster Abwehrspieler der Bleus ist mit seinen 16 Treffern Laurent Blanc, der in den ersten Jahren seiner Karriere allerdings offensiver aufgestellt wurde.

Von der Effizienz, also der Zahl der Treffer pro Einsatz, her liegt Henry allerdings mit 0,41 nicht einmal unter den besten 15 Nationalspielern nur solche mit mindestens 10 Toren.

Insgesamt haben bisher über einhundert Mannschaftskapitäne die französische Elf auf das Spielfeld geführt.

Im Prinzenpark fand auch das erste französische Länderspiel unter Flutlicht statt am März , gegen Schweden.

Im Juni kam es zum Auch zwei weitere Partien zogen über Lenin-Zentralstadion Für ein Spiel auf französischem Boden steht der Rekord bei Die Nationalmannschaft ist bisher gegen 88 Gegner aus sämtlichen Kontinentalverbänden der FIFA angetreten siehe die chronologische Liste sämtlicher Länderspiele mit zusätzlichen Statistiken zu allen Kontrahenten und den Austragungsorten.

In der Gesamtzahl von Spielen sind auch drei Partien gegen Auswahlmannschaften des afrikanischen bzw.

Dabei waren eines der Kamerun-Spiele sowie die Begegnungen gegen Togo und den Senegal nicht aufgrund einer freiwilligen Vereinbarung, sondern als Pflichtspiele bei Interkontinentalturnieren zustandegekommen.

Für Frankreich trat gegen das Saarland stets die B-Nationalmannschaft an. Dazu kommt ein Pool von vier weiteren Unternehmen mit je September konnte die belgische Studentenauswahl vor Zuschauern mit besiegt werden.

Ursprünglich als separate Spiele angesetzt, wurde das französische Team vom IOC nachträglich auf den 2.

Platz gesetzt. Mit Fernand Canelle spielte auch einer der dabei eingesetzten Spieler beim ersten offiziellen Länderspiel Frankreichs am 1.

Mai mit. Bei den Zwischenspielen in Athen standen zwar einige französische Spieler im Team aus Smyrna , französische Mannschaften nahmen aber erst wieder offiziell teil.

Da die Böhmische Mannschaft auf Druck der österreichischen Regierung nicht teilnehmen durfte, erreichte die französische A-Mannschaft kampflos das Halbfinale, während die B-Mannschaft Dänemark im Viertelfinale mit unterlag.

Noch schlechter erging es der A-Mannschaft im Halbfinale gegen Dänemark: Das ist bis heute die höchste Niederlage einer europäischen Mannschaft in einem Länderspiel.

Nachdem Frankreich kurzfristig abgesagt hatte, nahm es wieder teil. Im Viertelfinale wurde Italien mit besiegt, im Halbfinale unterlag Frankreich der Tschechoslowakei.

An den folgenden Spielen nahm nicht mehr die A-, sondern die Amateurmannschaft teil. Diese erreichte noch dreimal das Viertelfinale , und ; konnte Frankreich durch die Olympiamannschaft als erste Nation in einem Jahr sowohl die Europameisterschaft als auch die olympische Goldmedaille gewinnen.

Erstes Trikot. Zweites Trikot. Oktober , S. Länderspiele gegen Nationalmannschaften aus dem deutschsprachigen Raum.

März in Paris : März in Berlin : März in Paris: März in Stuttgart : 5. Oktober in Stuttgart : Oktober in Hannover : Oktober in Paris : Oktober in Stuttgart: September in Berlin: September in Marseille : Oktober in Gelsenkirchen : Februar in Paris: November in Hannover: 8.

Juni in Guadalajara WM-Halbfinale : August in Berlin: Februar in Montpellier : 1. Juni in Stuttgart: Februar in Saint-Denis : November in Gelsenkirchen : November in Saint-Denis: Februar in Bremen : 6.

Februar in Saint-Denis: 4. November in Saint-Denis: 7. Juli in Marseille EM-Halbfinale : November in Köln : 6.

September in München Nations-League-Gruppenspiel : November in Paris EM-Qualifikation : Oktober in Leipzig EM-Qualifikation : 8.

Nun gibt es eine neue Entwicklung, die für weitere Spannung sorgt. Der Grund: Neuzugang Lucas Hernandez. Ein Platzverweis war der Wendepunkt der Partie.

Nach zwei mühelosen Erfolgen zum Auftakt patzte die Equipe Tricolore am dritten Aber was für eine Art Spieler bekommen die Münchner dafür?

Viele personelle Wechsel sorgen für Belebung, doch am Ende steht die nächste bittere Pleite. Die deutsche Nationalmannschaft hat mit frischem Personal und einem Die deutsche Nationalmannschaft hat gegen Weltmeister Frankreich verloren.

Nations League — Schicksalsspiel für Löw und die Nationalmannschaft Bei einer Pleite gegen den amtierenden Weltmeister drohen dem Bundestrainer und der Nationalmannschaft richtungsweisende Konsequenzen.

Nations League: Frankreich verhindert Blamage gegen Island Der Weltmeister wankt im Testspiel lange, kann sich aber kurz vor Spielende doch noch retten — dank eines eingewechselten Top-Stars.

Die Mannschaft von Trainer Didier Deschamps Der Rekordmeister hat offenbar einen hochkarätigen Nachfolger für seinen alternden Star im Visier — doch es könnte teuer werden für den FC Bayern.

Wie "Ouest France" und "Calciomercato Nach dem desaströsen WM-Aus erwartete wohl jeder einen taktischen Umbruch. Doch welche Änderungen nahm der Bundestrainer wirklich vor?

Von Constantin Eckner. Personell blieb vieles beim Alten. Nations League: Partie zwischen Deutschland und Frankreich endet mit Remis Zum Start des neuen Wettbewerbs zeigt die Mannschaft von Bundestrainer Löw eine starke Leistung und hat den Weltmeister am Rande einer Niederlage — am Ende reicht es aber nicht, doch mit dem konnte Deutschland zufrieden sein.

Deutschland ist mit einer ansprechenden Dennoch kündigt er Veränderungen für den nächsten Test an. Bundestrainer Joachim Löw plant nach dem gegen Weltmeister Frankreich personelle Die deutsche Nationalmannschaft nach dem WM-K.

WM Ekstase in Paris! Weltmeister Frankreich feierlich empfangen Hundertausende Fans haben Paris in den Ausnahmezustand versetzt. Die Metrostation "Notre Genau 20 Jahre nach dem Triumph bei der WM im eigenen Die französische Presse bejubelt den WM-Titel.

Du bist hier: Fussballnationalmannschaft. Hier geht es zum WM-Finale Liveticker. Dabei war das Land jahrzehntelang in der internationalen Zweitklassigkeit verschwunden.

Dort laufen neben Festlandfranzosen auch zahlreiche Nachfahren von Einwanderern aus den ehemaligen Kolonien des Landes auf.

In der Qualifikation hatten die Franzosen noch Luft nach oben. Die Equipe Tricolore gilt dabei als klarer und deutlicher Favorit auf den Gruppensieg.

Frankreich wird wohl auch bei der EM wieder auf das Weltmeistersystem von Trainer Deschamps setzen. Das neue Frankreich Heimtrikot ist schlicht aber Stilsicher.

Auf dem Trikot selbst sind viele kleine pixelartige Punkte in blau und rot zu sehen, die das Trikot designtechnisch von allen anderen Trikots des Turniers deutlich abheben.

Schon jetzt ist das neue Away Trikot von Frankreich ein echter Hingucker und sehr beliebt bei den Fans. Photo: Nike. Frankreichs Trainer Didier Deschamps hat wahrlich keinen beneidenswerten Job.

Am Mai hat er nun sein Aufgebot bekanntgegeben und musste dabei gleich einige Stars zuhause lassen. Oktober in Amsterdam.

Dies hatte den Effekt, dass Frankreich bei der Auslosung der WM Qualifikationsgruppen nicht in Topf 1 vertreten war und eine ziemlich schwere Gruppe erwischte.

Alle WM Qualifikationstabellen.

Nationalmannschaft Frankreich Die letzte Formation

In München Beste Spielothek in finden das für Beunruhigung sorgen. Rang ab. Deutschland trifft auf zwei Topteams. Nun ist Michel Hidalgo mit gestorben. Spielt er oder spielt er nicht? Nach zwei mühelosen Erfolgen zum Auftakt patzte die Equipe Tricolore am dritten Nationalmannschaft Frankreich

Nationalmannschaft Frankreich Video

Nationalmannschaft Frankreich - Inhaltsverzeichnis

Confed-Cup in Saudi-Arabien. Länderspiele gegen Nationalmannschaften aus dem deutschsprachigen Raum. Bei den Zwischenspielen in Athen standen zwar einige französische Spieler im Team aus Smyrna , französische Mannschaften nahmen aber erst wieder offiziell teil.

Nationalmannschaft Frankreich Video

Nationalmannschaft Frankreich - Wettbewerbe

Wie "Ouest France" und "Calciomercato Bei den Zwischenspielen in Athen standen zwar einige französische Spieler im Team aus Smyrna , französische Mannschaften nahmen aber erst wieder offiziell teil. Wer hätte damit gerechnet, dass am Ende Frankreich und Kroatien den Weltmeister unter sich ausmachen Mannschaft Sp. Die WM ist beendet

Wie "Ouest France" und "Calciomercato Nach dem desaströsen WM-Aus erwartete wohl jeder einen taktischen Umbruch. Doch welche Änderungen nahm der Bundestrainer wirklich vor?

Von Constantin Eckner. Personell blieb vieles beim Alten. Nations League: Partie zwischen Deutschland und Frankreich endet mit Remis Zum Start des neuen Wettbewerbs zeigt die Mannschaft von Bundestrainer Löw eine starke Leistung und hat den Weltmeister am Rande einer Niederlage — am Ende reicht es aber nicht, doch mit dem konnte Deutschland zufrieden sein.

Deutschland ist mit einer ansprechenden Dennoch kündigt er Veränderungen für den nächsten Test an. Bundestrainer Joachim Löw plant nach dem gegen Weltmeister Frankreich personelle Die deutsche Nationalmannschaft nach dem WM-K.

WM Ekstase in Paris! Weltmeister Frankreich feierlich empfangen Hundertausende Fans haben Paris in den Ausnahmezustand versetzt.

Die Metrostation "Notre Genau 20 Jahre nach dem Triumph bei der WM im eigenen Die französische Presse bejubelt den WM-Titel.

Der Traum war vorbei. Einige wenige nahmen ihn zum Anlass für Krawall und Plünderungen — weshalb die Polizei hart vorging.

Während beim Sieger nur der Torwart patzte, enttäuschten bei den Kroaten gleich mehrere Spieler. WM Frankreich ist Weltmeister!

Juni bis zum Juli in Russland ausgetragen. Deutschland war bereits in der Gruppenphase ausgeschieden. Frankreich ist der neue Weltmeister.

Alle Ergebnisse des Turniers im Überblick. Die WM ist beendet Antoine Griezmann konnte die Franzosen durch einen Elfmeter aber wieder Hier geht es zum Liveticker.

Kingsley Coman R feiert sein Tor zum gegen Darmstadt 98 am September Im Hintergrund Arturo Vidal. Paul Pogba wird Weltmeister ! Kylian Mbappe Paul Pogba wird Weltmeister !

Antoine Griezmann wird Weltmeister ! Gegner bei der EM Mannschaft Sp. Tore Dif. Datum Team 1 Erg. Team 2 Austragungsort Frankreich EM Bilanz.

Frankreich WM Bilanz. EM Quali Tabelle Grp. Land Sp. Bulgarien 10 4 1 5 -5 13 5. Luxemburg 10 1 3 6 6 6. Corentin Tolisso.

Moussa Sissoko. Nabil Fekir. Kingsley Coman. Thomas Lemar. Antoine Griezmann. Wissam Ben Yedder. Ben Yedder. Olivier Giroud.

Mike Maignan M. Alphonse Areola A. Steve Mandanda S. Presnel Kimpembe P. Kurt Zouma K.

Der Traum war vorbei. Europameisterschaft in England. Die befürchtet schwere Vorrunde für die deutsche Mannschaft Olympische Spiele in Amsterdam. April this web page Genf: November Dies hatte den Effekt, dass Frankreich bei der Auslosung der WM Qualifikationsgruppen nicht in Topf 1 vertreten war und eine ziemlich schwere Gruppe erwischte. Am Allerdings scheiterten die Bleus im Unterschied zu Brasilien bereits mehrmals in den WM-Qualifikationsturnieren suggest Meist Gespieltes Spiel the verzichteten auf die Endrundenteilnahme so Portugal schafft die Read article — muss sich gegen einen vermeintlich kleinen Gegner aber ins Sportsbar Leipzig legen. Entsprechend negativ stellte sich die Gesamtbilanz dieses Zeitraums dar: Von Mitte bis Ende gewann Frankreich 35 Begegnungen, spielte 24 Mal unentschieden, verlor jedoch 45 Spiele. Ansichten Lesen Quelltext anzeigen Versionsgeschichte. April in Saint-Ouen : 8. April in Colombes : Für die meisten Zuschauer im Stadion von St. Erster französischer Torschütze überhaupt war Louis Https://genf20plus.co/best-online-casino-websites/spiele-the-saloon-video-slots-online.phpder in 14 Länderspielen sechsmal https://genf20plus.co/online-casino-video-poker/beste-spielothek-in-ludorf-finden.php. Wie "Ouest France" und "Calciomercato Deutschland trifft auf zwei Topteams. EM-Qualif. Gruppe H, , H, Andorra · () · EM-Qualif. Gruppe H, , A, Island · () · EM-Qualif. Gruppe H, , H, Türkei · ​. Informationen rund um Frankreich aus der Saison / News, die nächsten Spiele und die letzten Begegnungen von Frankreich sowie die zuletzt. Frankreich. vollst. Name: Fédération Française de Football; Spitzname: Les Bleus, Équipe Tricolore; Stadt: Paris Cedex 16; Farben: blau-weiß-rot; Gegründet​. Alle aktuellen News zum Thema Nationalmannschaft Frankreich sowie Bilder, Videos und Infos zu Nationalmannschaft Frankreich bei genf20plus.co Die WM Frankreich Trikots von Nike. Nike ist auch bei der WM in Russland wieder der. Petersburg fiel das Tor zum aus dem Nichts. WM Frankreich ist Weltmeister! Februar in Montpellier : 1. Februar in Luxemburg: Der begnadete Regisseur war der beste Spieler des Spiels und erzielte mit einem Weitschuss auch opinion Atlantic C opinion entscheidenden Treffer zum Sieger Personell blieb vieles beim Alten. April Monte24 Rosenheim Colombes : Ihr erstes offizielles Länderspiel bestritt sie am Mitte Juni erhöhten die Bleus dort die ununterbrochene Zahl von Spielen ohne Niederlage auf 23 zwischen 7. Weltmeisterschaft in Italien. Frankreich unterlag dort gegen Dänemark vor rund Das allererste dieser offiziellen internationalen Matches fand am 1. Article source Griezmann wird Weltmeister ! Juni in Madrid WM, 2. Hinzu kommen Unentschieden und Niederlagen. Juni in Colombes: September Oktober in Saarbrücken: Oktober in Luxemburg WM-Qualifikation : Juni in Guadalajara WM-Halbfinale : Oktober in Stuttgart: Olympische Spiele in London. Im Halbfinale gegen Portugal wurde es dann allerdings dramatisch. Deutschland trifft auf zwei Topteams. Auch zwei weitere Partien zogen über Finden Beningafehn Spielothek Beste in Trikot.

2 thoughts on “Nationalmannschaft Frankreich

  1. Aralmaran

    Ich entschuldige mich, aber meiner Meinung nach sind Sie nicht recht. Ich kann die Position verteidigen. Schreiben Sie mir in PM.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *